Facebook

Hypnoquantrix Hypnosepraxis

Es gibt verschiedene Bereiche, in denen ich auf Wunsch tätig werde: z.B. Ganzheitliches Coaching: bezieht sich auf alle Lebensbereiche und hat das Ziel, Dir eine insgesamt hohe Zufriedenheit und einen gesteigerten Erfolg auf allen wichtigen Ebenen des Lebens zu ermöglichen. Selektives Coaching: bezieht sich nur auf bestimmte Themenbereiche oder hat den Inhalt ein ganz bestimmtes Problem zu lösen bzw. ein ganz bestimmtes Ziel erreichbar zu machen. Hier sind besonders häufig Einzelthemen von Bedeutung, die ich auf meiner Homepage ausführlich erläutere.
Hypnoquantrix Hypnosepraxis
Hypnoquantrix Hypnosepraxis19/02/2020 @ 20:34
Hallo meine liebe Seele.

PORTALTAG-Mittwoch, 19. Februar 2020:

Tagesenergie Die Verwirklichung – „Ich verwirkliche, erschaffe und gestalte. Ich forme im Ein­klang mit meinem Seelenplan“. Ein guter Tag für konkrete Erneuerungen und Gestaltungen.

Als Maya-Tagesqualität wirkt heute IK, der weiße Wind.

!!!!! Zeitgleich beginnt heute auch die neue 13­tägige Energiewelle (bis 03.03.2020), die ebenfalls von der IK-Energie geprägt wird. !!!!

IK-Tage / IK-Zeiten neigen dazu, besonders inten­siv empfunden zu werden, vor allem dann, wenn Schattenmuster angetroffen werden. Un­diszipliniertheit und Untreue sich selbst gegenüber werden ebenso schmerzhaft angezeigt wie Gering­schätzung Deines SELBSTES. Damit beinhaltet der heutige Tag auch das Thema „SELBSTWERT“.

IK-Stärken sind Genauigkeit und Disziplin einzufordern, Ordnung zu schaffen, zu säubern und zu syste­matisieren, was das Zeug hält. Dabei Vorsicht vor dem Verzetteln, immer ganz auf die jeweilige Aufgabe konzentrieren ! Und: Oft agieren wir im Außen, obwohl an sich das Innere, die Innenwelt entrümpelt, ent­staubt, gesäubert und geordnet gehört. Spür da mal in Dich hinein.

IK, der Wind, steht auch für Gedankenstrukturen, übernommene Glaubensmuster; gerade heute ist Wach­samkeit bezüglich des Denkens gefragt. Lüfte also Deine modrigen und erfahrungsgefärbten geisti­gen Ein­stellungen durch. Welche Konzepte, Muster, Strategien, Wertvorstellungen hast Du (aus dem Fa­miliensystem) einfach übernommen, die Dir jedoch gar nicht (mehr) dienlich sind ? Weiteres Thema ist: Wähle ich Drama oder Komödie?

Ein großes Thema ist auch die Kommunikation – und zwar auf sämtlichen Ebenen. Die Kommunikation mit Deiner Seele, mit Deinem Herzen, mit Deinem Höheren Selbst, aber auch mit Deinem Körper. Hörst Du wirklich genau hin ? Nimmst Du die Botschaften ernst ? Es geht auch um die zwischenmenschliche Kommunikation, die verbal und nonverbal stattfindet. Manchmal hat das Nicht-Gesagte eine größere Be­deutung und Aussagekraft als das gesprochene Wort.
So kannst Du mit offenem Herzen beschließen, heu­te in einen liebevollen Dialog zu gehen und zwar mit Dir selbst, mit Deinem PartnerIN, Deiner Familie, einfach mit Deinem gesamten Umfeld. Wenn wir aus unserem göttlichen Selbst heraus mit dem göttli­chen Selbst unseres Gegenübers sprechen, so ist dies der Ausstieg aus verbalen Manipulationsprogram­men. Dabei gilt es auch zu lernen, einE guteR ZuhörerIn zu sein, denn jeder Gesprächspartner ist einer unserer vielen per­sönlichen Therapeuten, die uns mehr oder weniger deutlich spiegeln.

Durch den Wind bist Du auch im Dialog mit Deinen inneren Räumen. Die häufig bestehende Diskrepanz zwischen dem Innen und dem Außen kann heute zu Unaufmerksamkeiten führen. Es ist eine Art Grat­wanderung zwischen zwei Welten, die beide gleichstark wirken. Paß auf, dass Du Dich nicht überforderst und ganz achtsam mit Dir selbst bist.

Der weiße Wind bringt das Geistprinzip mit ins Spiel und moduliert ein Energiefeld, das mit einer gewissen Strenge dafür sorgt, daß die Evolutions-Prozesse auf dem Planeten nicht ausufern. Diese Geisteskräfte wollen Dich jedoch nur darin bestärken, nach all Deinen Abweichungen immer wieder in Deine Mitte zu kommen. Lebe einfach in Deinem Jetzt und mache Dich davon frei, Vergangenes zu be­dauern und das Kommende mit konstruierten Erwartungen zu füllen. Lasse einfach geschehen, so kommst Du immer wie­der zur Ruhe und in Deine Stabilität.

Lichtweisheit: Urvater, männliches Schöpfungsprinzip, Gegenwärtigkeit, Kommunikation, Geist, Sponta­nität, geistige Reife und Klarheit, vereinen von Gegensätzen

Schattenweisheit: Themen der Trennung / Abgetrenntsein, Zweifel an der Gott-Verbundenheit, Inspirati­onslosigkeit, reserviert und introvertiert sein, Schwierigkeit mit Ver­antwortung, Ver­pflichtungen und Entscheidungen
TAG.

#portaltage #portaltage2020 #energiewelle2020 #energiewelle #mayakalender #mayakalender2020 #maya #transformation #transformationsenergie #lichtweisheit #schattenweisheit #liebe #erkennen #erwachen #verändern #spiritualität #weltimwandel #wirsindeins
#wirsindeins #wachauf #aufwachen #hypnoquantrix #hynose

_____________________________________________
Text von Alexandra Heck.
Infos bezüglich eines persönlichen Energieprofils unter see9@gmx.de
Hypnoquantrix Hypnosepraxis
Hypnoquantrix Hypnosepraxis16/02/2020 @ 12:08
Hypnoquantrix Hypnosepraxis
Hypnoquantrix Hypnosepraxis30/01/2020 @ 10:48
Hallo meine liebe Seele.

Strahlt schon auf den heutigen Tag aus:
PORTALTAG-Freitag, 31. Januar 2020:

Tagesenergie Das reine Licht – „Ich bin in meiner Mitte, ich begegne meinem Ursprung, ich bin das reine Licht.“ Ein guter Tag, um Täuschungen zu durchschauen und Klarheit zu erlangen. Verborge­nes kommt an die Oberfläche und möchte geklärt / geheilt werden, das reine Licht hilft dabei.

Die Maya-Tagesqualität wird von AKBAL, die blaue Nacht, geprägt.
AKBAL öffnet unmittelbar den Ka­nal in das Überbewußtsein. Sie ist eine mystische Quelle, aus der her­aus im­mer wie­der geschöpft werden kann. Sie bietet die ganze Fülle des Seins an, um alle Mangel­welten und Be­grenzungen über­schreiten zu können.
Ma­kro-Kosmisch ist diese unendliche Fülle im unendlichen Kos­mos ge­spiegelt. Mi­kro-Kosmisch ist sie “in” uns selbst präsent. Der Zugriff zu diesen formlosen Welten der inneren Dimen­sionen funktioniert jedoch nur in der passiven Stille. Schenke den Ein­sichten und Ant­worten Gehör, wenn sie Dir heute aus der Tiefe Deines SEINs angeboten wer­den.

Tage, die von dieser Energie getragen werden, können sehr irrationale Erscheinungsbilder zeigen. Vor al­lem zeigen sie Mangelwelten auf ! Alle Mangelwelten sind die Folge von Unterbrechungen zur unbe­grenzten Quellenfülle. Gefühle wie Kleinheit und Hilflosigkeit können sich ebenso zeigen wie Frust und Sinnlo­sigkeit. Unsere Intuition läuft auf Hochtouren, um dieses alte Mangel-Bewusstsein aufzude­cken. Diese Tei­le bewusst sterben zu lassen ist ein not-wendiger / mangel-wendiger Schritt. Dabei kann es zu Abfallprodukte wie Schmerzen, Trauer, Gefühle der Einsam­keit, Müdigkeit, etc. kommen und sind in die­sem Prozeß durchaus normal.

Jede Art der Ener­giearbeit, die die­se Heilpro­zesse unterstützt, wirkt heute besonders effektiv. Auch Be­wusstseins-Arbeit, um aus den eige­nen Begren­zungen herauszutreten, wird durch die AKBAL-Ener­gie op­timal unterstützt. AKBAL ist eine echte Meisterin in Intuition / Ahnungen, ver­netztem Denken, spiri­tueller Eingebung, Visio­nen, klare Träume, etc., sie stellt eine Brücke zu den Paral­lelwelten her. Ach ja, große Events, Parties, etc. sind heute nicht so ange­sagt…

Lichtweisheit: Überfluss, Fülle zulassen, Angebote annehmen, Stille, innerer Reichtum, Traumfeld

Schattenweisheit: zu innerliche und subjektive Einstellungen, Depression, Selbstverurteilung, Angst vor Veränderung, starke Ich-Bezogenheit.

#portaltage #portaltage2020 #energiewelle2020 #energiewelle #mayakalender #mayakalender2020 #maya #transformation #transformationsenergie #lichtweisheit #schattenweisheit #liebe #erkennen #erwachen #verändern #spiritualität #weltimwandel #wirsindeins
#wirsindeins #wachauf #aufwachen #hypnoquantrix #hynose

_____________________________________________
Text von Alexandra Heck.
Infos bezüglich eines persönlichen Energieprofils unter see9@gmx.de
Hypnoquantrix Hypnosepraxis
Hypnoquantrix Hypnosepraxis25/01/2020 @ 10:51
Hallo meine liebe Seele.

PORTAL-Samstag, 25. Januar 2020:

Tagesenergie Das Urvertrauen – „Ich bin umhüllt, ich bin geborgen, es ist gut so wie es ist.“ Ein gu­ter Tag, um Urvertrauen zu tanken, sich geborgen zu fühlen und in die innere Ruhe zu kommen.

Die Maya-Tagesqualität wird von CABAN, die rote Erde, geprägt. Die Erde ist der Knotenpunkt, die Plattform, wo alles zusammenfließt, um den weiteren, den endgültigen Weg in der materiellen Schöpfung zu finden. Caban bringt Dir eine ausgeglichene Schaffenskraft, deshalb alle wichtigen auf­geschobenen Dinge heute tun, tun, tun, tun! Nun hast Du freie Fahrt für große Taten – nutze sie. Sollte Deine Boden­haftung = Erdung noch zu wünschen übrig lassen, eignet sich der heutige Tag perfekt für Erdrituale jegli­cher Art, wie z.B. sich um die Blumen kümmern, Tanzen, Stampfen, Spaziergänge, einen Baum umar­men, der Erde für die Speisen, die sie zur Verfügung stellt, danken, etc.

Zudem steht heute das soziale Beziehungsgeflecht im Vordergrund. Dabei geht es um Beziehungen im weitesten Sinne, die Beziehung zu Dir selbst, zu Deinem Körper, zu Deinem Lebens­weg, Be­ziehung zu Deiner Familie, Partner, Freunden, Arbeitskollegen, aber auch Deine Be­ziehung zur Na­tur, Mut­ter Erde, den Sternen, etc, Hinterfrage Deinen bisherigen Le­bensweg! Eine Neuorientierung könnte not-wendig sein. Richte Dich gegebenenfalls anders aus, so dass Dein Potential sich voll und ganz entfalten kann.

Wichtig ist auch, auf Synchronizitäten zu achten und dankbar für all die Fügungen zu sein, die Dir die CABAN-Energie bereitstellt. Liebe was Du tust und sei beständig / bodenständig darin. Eine gute Zeit für Kör­pertraining, Vorsorge-Termine/-maßnahmen, Versicherungsverträge überprüfen, kurz- und mittelfristi­ge Ko­ordination. Konflikte mit anderen (im zwischenmenschlichen Bereich) aber auch Konflikte mit / im Be­reich Mutter Erde können heute deutlich sichtbar werden. Hierbei hilft Dir die Demut und das Bewusst­sein, dass Du wichtig, je­doch nur ein kleiner Teil des großen Ganzen bist.

Lichtweisheit: Gegenwärtigkeit, Synchronizität, Einbeziehen aller Lebensbereiche in das eigene Han­deln, Kontinuität und Fortschritt zusammenbringen

Schattenweisheit: vorschnelles Folgern, Überbewertung von Botschaften, Träumen, Visionen, Leben in der Vergangenheit.

#portaltage #portaltage2020 #energiewelle2020 #energiewelle #mayakalender #mayakalender2020 #maya #transformation #transformationsenergie #lichtweisheit #schattenweisheit #liebe #erkennen #erwachen #verändern #spiritualität #weltimwandel #wirsindeins
#wirsindeins #wachauf #aufwachen #hypnoquantrix #hynose

_____________________________________________
Text von Alexandra Heck.
Infos bezüglich eines persönlichen Energieprofils unter see9@gmx.de
Hypnoquantrix Hypnosepraxis
Hypnoquantrix Hypnosepraxis11/01/2020 @ 17:06
Hallo meine liebe Seele.

Vom 11. bis zum 23. Januar 2020 hüllt uns dann AKBAL, die blaue Nacht, als 13tägige Energie­welle mit ihrer Unergründlichkeit ein.

AKBAL öffnet unmittelbar den Kanal in Dein Überbewußt­sein. AKBAL ist eine nicht rational greifbare, mystische Quelle, aus der heraus immer wieder ge­schöpft werden kann. Sie bietet die ganze Fülle des Seins an, um alle Mangelwelten und Begrenzun­gen überschreiten zu können. Makro-Kosmisch ist diese unendliche Fülle im unendlichen Kosmos gespiegelt. Mikro-Kosmisch ist sie “in” uns selbst präsent. Der Zugriff zu diesen formlosen Welten der inneren Dimensionen funktioniert nur in der passiven Stille. Schenke den Einsichten und Antworten Gehör, wenn sie Dir aus der Tiefe Deines Unbewußten angeboten werden.

Tief, tiefer und noch tiefer dringt Akbal vor. Somit ist für diese Zeit sichergestellt, dass Oberflächlich­keit keine Chance hat. Akbal ist eine echte Meisterin in Intuition / Ahnungen, vernetztem Denken, spi­ritueller Eingebung, Visionen, klare Träume, etc., sie stellt eine Brücke zu den Parallelwelten her.
Ihr Zuständigkeitsbereich ist das Thema „Träumen“ auf allen möglichen Ebenen und dieses Träumen hat erschaffenden Charakter. Welche Träume hattest Du als Kind ? Welche Träume möchtest Du Dir in den nächsten Wochen verwirklichen ? Und vielleicht magst Du gerade in dieser Zeit mal ein „Traum­tagebuch“ führen, das sowohl Deine „Tagträume“ als auch Deine „Nachtträume“ beinhaltet.

Tage, die von dieser Energie getragen werden, zeigen sehr irrationale Erscheinungsbilder. Vor allem zeigen sie Mangelwelten auf !! Alle Mangelwelten sind die Folge von Unterbrechungen zur unbe­grenzten Quellenfülle. Gefühle wie Kleinheit und Hilflosigkeit können sich ebenso zeigen wie Frust und Sinnlosigkeit. Unsere Intuition läuft auf Hochtouren, um dieses alte Mangel-Bewusstsein aufzu­decken. Diese Teile bewusst sterben zu lassen ist ein not-wendiger Schritt (oder sollte ich lieber man­gel-wendiger Schritt schreiben ?) Dabei kann es zu Abfallprodukte wie Schmerzen, Trauer, Gefühle der Einsamkeit, Müdigkeit, etc. kommen und sind in diesem Prozeß durchaus normal.

Jede Art der Energiearbeit, die diese Heilprozesse unterstützt, wirkt nun besonders effektiv. Hole Dir mit Herz und Verstand „Deinen Himmel auf die Erde“ und genieße Dein neues Leben. Du hast es Dir verdient. Auch Bewusstseins-Arbeit, um aus den eigenen Begrenzungen herauszutreten, wird durch die AKBAL-Energie optimal unterstützt. Ach ja, große Events, Parties, etc. sind jetzt nicht so ange­sagt…

Lichtweisheit: Überfluss, Fülle zulassen, Angebote annehmen, Stille, innerer Reichtum, Traumfeld

Schattenweisheit: zu innerliche und subjektive Einstellungen, Depression, Selbstverurteilung, Angst vor Veränderung, starke Ich-Bezogenheit.

#portaltage #portaltage2020 #energiewelle2020 #energiewelle #mayakalender #mayakalender2020 #maya #transformation #transformationsenergie #lichtweisheit #schattenweisheit #liebe #erkennen #erwachen #verändern #spiritualität #weltimwandel
#wirsindeins #wachauf #aufwachen #hypnoquantrix #hynose

_____________________________________________
Text von Alexandra Heck.
Infos bezüglich eines persönlichen Energieprofils unter see9@gmx.de